Cheap Synthroid

Synthroid is especially important during competitions and for rapid muscle growth. No prescription needed when you buy Synthroid online here. This drug provides faster conversion of proteins, carbohydrates and fats for burning more calories per day.

Cheap Abilify

Abilify is used to treat the symptoms of psychotic conditions such as schizophrenia and bipolar I disorder (manic depression). Buy abilify online 10mg. Free samples abilify and fast & free delivery.

Sponsored:

The best online shops in Italy:

Datenschutz - notfallkoffer.de
0

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Warenkorb 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Mit nachfolgender Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH, Niedersachsenstr. 7, 49186 Bad Iburg

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Mit nachfolgender Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Seite
In Serverstatistiken wird jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei automatisch protokolliert. Dies sind: Browsertyp bzw. –version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht. 

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Cookies
Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite
Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen
Z
ur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben.

Systemsicherheit
Alle Daten werden auf einem geschützten Server gespeichert. Zum Zugriff sind nur wenige Mitarbeiter und mit der technischen Betreuung der Webseite Beauftrage befugt.

Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten, Auskunft, Widerruf und Löschung
Sie können uns helfen, die Richtigkeit Ihrer Daten zu gewährleisten, indem Sie die notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH über alle Änderungen bei Ihrer Postanschrift, Ihrer Telefonnummer oder Ihrer E-Mail-Adresse in Kenntnis setzen. Darüber hinaus haben Sie selbstverständlich ein unentgeltliches Auskunftsrecht über die Sie betreffend gespeicherten personenbezogenen Daten. Zusätzlich besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Dieses beinhaltet auch die Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ihre Einwilligung über die Speicherung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten unter der im Impressum angegebenen Adresse wenden.

Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Eingebettete YouTube-Videos
Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis:

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.

1. Firmendaten der verantwortlichen Stelle

notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH

Niedersachsenstr. 7

49186 Bad Iburg

Deutschland

Zuständiges Finanzamt: Osnabrücker Land

Steuernummer: 65/200/26860

USt-IdNr.: DE117576076

2. Unternehmensleitung (Geschäftsführung)

Claudia Wandtke

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Niedersachsenstr. 7

49186 Bad Iburg

4. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Hauptzweck der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten sind Schulungs- und Beratungsleistungen im Bereich Notfallseminare, Produktberatung (z.B. Sauerstoffservice) sowie dem Verkauf von medizinischen Produkten (z.B. Notfallkoffer, Defibrillatoren) und Dienstleistungen.

Nebenzwecke der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten sind die Personal-, Lieferanten- und Kundenverwaltung.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien

Zur Erfüllung der unter Punkt 4 aufgeführten Zweckbestimmung werden zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

·         Kundendaten (Adressdaten, Vertragsdaten)

·         Personaldaten zur Verwaltung von Mitarbeitern und Externen

·         Daten von Geschäftspartnern (Adressdaten, Vertragsdaten)

·         Daten von Lieferanten (Adressdaten, Vertragsdaten)

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

·         Öffentliche Stellen, die Daten auf Grund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Behörden)

·         Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV)

·         Externe Stellen, die an der Abwicklung von Geschäftsprozessen beteiligt sind (Partner der im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse)

·         Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG

·         Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Zahlungsverkehr im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse)

·         Versicherungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Daten, die nicht der Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach Wegfall der unter Nr. 4 beschriebenen Zweckbindung gelöscht.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung von Daten an Drittstaaten ist nicht geplant.

Gewährleistungsausschluss:

Die Informationen, Daten und Inhalte werden ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Deshalb kann keine Haftung oder Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden.

Daten:

Die Sicherheit der Daten, die uns per Internet übermittelt werden, kann nicht gewährleistet werden. Es besteht jedoch die Garantie, dass überlieferte Daten nur zweckgemäß und nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) genutzt und verarbeitet werden.

Claudia Wandtke, Geschäftsführerin notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH

Kontakt:

Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. Bitte wenden Sie dazu sich an unseren Datenschutzbeauftragten (s.u.).

Einen Widerruf, ein Auskunftsersuchen oder ein anderes datenschutzrechtliches Anliegen richten Sie bitte schriftlich per E-Mail oder per Post an unseren Datenschutzbeauftragten.

DSO Datenschutz Osnabrück GmbH
RA Stephan Beume
Brückenstr. 3
49090 Osnabrück
E-Mail: info@dso-datenschutz.de

 

Grundsätze der Datenverarbeitung bei notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH

Sie sind über einen Link auf diese Seite gekommen, weil Sie sich über unseren Umgang mit (Ihren) personenbezogenen Daten informieren wollen. Um unsere Informationspflichten nach den Art. 12 ff. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, stellen wir Ihnen nachfolgend gerne unsere Informationen zum Datenschutz dar:

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die

notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH
Niedersachsenstr. 7
49186 Bad Iburg

Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten im Impressum unserer Internetseite: https://www.notfallkoffer.de/impressum

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Wenn wir Daten von Ihnen erhalten haben, dann werden wir diese grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeiten, für die wir sie erhalten oder erhoben haben.

Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken kommt nur dann in Betracht, wenn die insoweit erforderlichen rechtlichen Vorgaben gemäß Art. 6 Abs. 4 DSGVO vorliegen. Etwaige Informationspflichten nach Art. 13 Abs. 3 DSGVO und Art. 14 Abs. 4 DSGVO werden wir in dem Fall selbstverständlich beachten.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist grundsätzlich – soweit es nicht noch spezifische Rechtsvorschriften gibt – Art. 6 DSGVO. Hier kommen insbesondere folgende Möglichkeiten in Betracht:

• Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO)
• Datenverarbeitung zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
• Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)
• Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)

Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.

Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Wir verarbeiten die Daten, solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist.

Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen – z.B. im Handelsrecht oder Steuerrecht – werden die betreffenden personenbezogenen Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht wird geprüft, ob eine weitere Erforderlichkeit für die Verarbeitung vorliegt. Liegt eine Erforderlichkeit nicht mehr vor, werden die Daten gelöscht.
 
Selbstverständlich können Sie jederzeit (s.u.) Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen und im Falle einer nicht bestehenden Erforderlichkeit eine Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen.
 
An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung des Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zulässig ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich in Rechenzentren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Ein Recht auf Datenübertragbarkeit besteht ebenfalls im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Insbesondere haben Sie ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 und 2 DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit einer Direktwerbung, wenn diese auf Basis einer Interessenabwägung erfolgt.

Unsere Datenschutzbeauftragte
 
Wir haben eine Datenschutzbeauftragte in unserem Unternehmen benannt. Sie erreichen diese unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

DSO Datenschutz Osnabrück GmbH
RA Stephan Beume/Dipl.-Ing. Björn Voitel
Brückenstr. 3
49090 Osnabrück
E-Mail: info@dso-datenschutz.de

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

 

Privacy Policy

Responsible authority according to the Data Protection Act:
notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH, Niedersachsenstr. 7, 49186 Bad Iburg

Data Privacy
We are committed to protecting your privacy. Your data is thus protected in accordance with statutory regulations. This document contains a summary of the rules concerning which data are collected, and for which purpose(s).

Data Processing on this Website
Server statistics automatically log every access to our website as well as the retrieval of any file stored on the website. These data consist of: browser type and version, operating system used, referrer (the URL of the page you previously visited), host name of the accessing computer (IP address), and time of server request. These data are not of a personal nature and are deleted upon completion of a statistical analysis.

SSL Encryption
In order to protect your data during transmission, we use state-of-the-art encryption techniques
(such as SSL) over HTTPS.

Cookies
As is the case with other websites, we also use so-called "cookies". Cookies are small text files that are transferred from a website server to your computer's hard drive. We thus automatically receive certain data – for example IP address, browser used, and operating system - from your computer and through your connection to the Internet.
Cookies can neither be used to launch programs nor to transfer viruses to a computer. Through theuse of information contained in cookies, we are able to facilitate navigation for website users and ensure the that the content on our Website is presented in the most effective manner for you and your computer.
Under no circumstance will we disclose information collected by us to third parties. Nor shall any connection to personal data be established without your permission. You may, of course, also view our website with cookies turned off. Internet browsers are normally set up to accept cookies automatically. You can deactivate the use of cookies at any time via the settings of your web browser. Using the 'help' feature of your internet browser will enable you to find out how to change these settings. Please note that some features of our website may not function properly if you have disabled the use of cookies.

Registration on our Website
When registering for the use of our personalized services, some personal information will be collected, such as name, mailing address, telephone number, and e-mail address. By registering with us, you can access content and services offered only to registered users. Registered users also have the option, at any time, of changing or deleting the data requested by us during the registration process. We are happy to provide you, at any time, with information concerning the personal data that we have collected. We will gladly correct or delete such data at your request, as far as no statutory storage requirements preclude this action. To contact us concerning such matters, please use the contact details provided at the end of this Privacy document.

Provision of Fee-based Services
In order to provide fee-based services, we may request additional data such as your preferred payment details.

System Security
All data is stored on a secure server. Your information may only be accessed by select personnel and/or web administrators and technicians.

Updating your personal data, information, revocation and deletion
You can assist us in guaranteeing the accuracy of your information by notifying notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH (notfallkoffer.de Medical Devices Ltd.) of any changes to your postal address, telephone number or email address. Furthermore, you of course have the right to obtain information concerning the personal data saved, at no charge. In addition you have the right to limit data processing (Art. 18 GDPR), the right to protest to data processing (Art. 21 GDPR) as well as the right to control data transfer (Art. 20 GDPR). This also includes the correction of inaccurate data, blocking and deletion of your personal information, as long as there are no statutory storage requirements. You may, of course, revoke your consent to any future storage and use of your personal data at any time.

Google Analytics
We currently use Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. ("Google"). Google uses cookies. Information concerning the use of online content by website users, generated by cookies, is generally transmitted to a Google server in the USA where it is subsequently stored. Google uses this information, on our behalf, to evaluate the use of our online content by website users, to compile reports on the activities undertaken with this content, and to provide us with other services related to the use of this online content and general internet usage. In such cases, userprofile aliases can be created from the processed data.

We use Google Analytics exclusively with activated IP anonymization. This means that the user's IP address will be abbreviated by Google within member states of the European Union or in other contracting states of the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the complete IP address be sent to a Google server in the US and abbreviated there. The IP address submitted by the user's browser will not be merged with other data provided by Google.

Users can prevent the storage of cookies by setting their browser software accordingly. Furthermore, users may also prevent the collection by Google of data generated by the cookie and related to their use of online content, as well as the processing of such data by Google, by
downloading and installing the browser plug-in available under the following link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
As an alternative to the browser add-on, or when using browsers on mobile devices, please click on the link above to prevent the collection by Google Analytics when using this website in the future (the opt-out works only in this specific browser and only for this domain). An opt-out cookie is thus stored on your device. If you delete the cookies in this particular browser, you must click this link again.

Additional information concerning data use by Google for promotional purposes, specific options for settings and preferences, as well as details about voicing objections to the use of data, can be found on the following Google sites: www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ ("Use of data by Google obtained during your use of websites or apps of our partners"), www.google.com/policies/ technologies / ads ("Use of data for promotional purposes"), www.google.com/settings/ads ("Managing information Google uses to show you advertising") and www.google.com/ads/preferences/ ("Determine which advertisement Google shows you ").

Embedded YouTube Videos
On some of our web pages, we have embedded YouTube videos. The corresponding plug-ins are operated by YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. If you visit a page with a YouTube plug-in, it will automatically connect to YouTube's servers and inform YouTube which pages you are accessing. If you are logged in to your YouTube account, YouTube can connect your browsing activities to your personal profile. This can be prevented by logging out of your YouTube account in advance.

Once a YouTube video is started, cookies, which collect information about user behaviour, are activated by the provider. Any user, who has disabled the storage of cookies for the Google Ad program, will not have to deal
with these specific cookies when watching YouTube videos. However, YouTube does store nonpersonal information in other cookies. If you would like to prevent this, you must block the storage of cookies in the web browser.

Further information on data protection at "YouTube" can be found in the provider's privacy policy through the following link: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Public Procedural Directory:
Pursuant to § 4g of the Federal Data Protection Act, the data protection officer must make the information specified in § 4e of the FDPA available in an appropriate manner upon request. We strictly comply with this requirement and renounce any individual requests on your part.

1. Company Details

notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH
Niedersachsenstr. 7
49186 Bad Iburg
Germany
Tax Office: Osnabrücker Land
Tax Number: 65/200/26860
VAT ID: DE117576076

2. Corporate Management

Claudia Wandtke

3. Mailing Address

Niedersachsenstr. 7
49186 Bad Iburg

4. Purpose(s) for Data Collection, Processing and Use

The primary purpose for the collection, processing, and use of personal data is for the provision of training and consultancy services when conducting EMS seminars, for product advice (e.g. oxygen services), the sale of medical products (e.g. emergency kits, defibrillators) and for general, associated services.
Additionally, data is collected and used for personnel, supplier, and client management.

5. Description of Affected Persons and the Related Data and Data Categories

In order to achieve the intended purpose(s) specified in section 4, personal data is collected, processed and used for the following groups of individuals:
• Client data (address and specific contractual information)
• Personal data used for the administration of employee and external contact affairs
• Data of business partners (address and specific contractual information)
• Data from suppliers (address and specific contractual information)

6. Recipients, or Categories of Recipients, to whom Data may be Disclosed

• Public authorities that receive data on the basis of statutory regulations (e.g. social security/insurance providers, governmental agencies)
• Internal departments involved in the execution of related administrative processes (human resources, bookkeeping, accounting, marketing, sales, telecommunications and IT)
• External entities involved in the conduct of normal business practices (business partners involved in such dealings as designated in section 4)
• External contractors pursuant to § 11 of the Federal Data Protection Act (German BDSG)
• Banking institutions (salary payments, payments under the business processes referred to in section 4)
• Insurers acting within the framework of company pensions

7. Standard Periods for Deleting Data

The deletion of data takes place after expiration of any existing legal, statutory or contractual period of retention. Data that is not subject to retention requirements will be deleted upon conclusion of the specific purpose described in section 4.

8. Planned Data Transfer to Third-party States

No transfer of data to third-party states is foreseen.

Disclaimer:

The information, data and content on this website are continually checked and updated. Despite utmost care, information may have changed in the interim. Therefore, no liability or guarantee for accuracy, completeness and/or timeliness can be accepted.

Data:

The security and reliability of the data transmitted to us via the internet cannot be guaranteed. However, we do guarantee that the data obtained will only be used and processed in accordance with the provisions of the Federal Data Protection Act (German-BDSG).

Claudia Wandtke, General Manager, notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH

Contact:

If, for any reason, you are not satisfied with the data protection measures described here, or if you have any questions regarding the collection, processing and / or use of your personal data, we would be pleased to hear from you. Simply contact our data protection officer (see below). We will do our best to respond to inquiries as quickly as possible, and to implement any suggestions you may have. Any revocation, request for information or other data protection concerns should be addressed in writing, by e-mail or by post, to our data protection officer.

DSO Datenschutz Osnabrück GmbH
RA Stephan Beume
Brückenstr. 3
49090 Osnabrück
E-Mail: info@dso-datenschutz.de

 

Principles relating to processing of personal data by notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH

You have arrived at this page via a link, because you wish to inform yourself about our handling of your personal data. In order to meet our obligation with regard to access to information, as per Article 12 ff. of the General Data Protection Regulation (GDPR), we are providing you with the following information regarding data protection on our website:

Controller responsible for data processing.

The responsible party in terms of data protection rights is:

notfallkoffer.de Med. Geräte GmbH
Niedersachsenstr. 7
49186 Bad Iburg

You can find additional information about our company, official representatives of the firm, as well as further contact details, under 'Legal Notice' on the company website: https://www.notfallkoffer.de/impressum

Type of data is collected. For what purpose(s).

If we have collected data from you, this data shall only be processed for the specific purposes it was originally collected.

Processing of data for any other purpose may only be undertaken to the extent it meets with the legal requirements of Article 6, paragraph 4 of the General Data Protection Regulation (GDPR). In such cases, access to information shall, of course, comply with Article 13, paragraph 3, and Article 14, paragraph 4, of the GDPR.

Legal basis for data processing.

Providing there are no specific legal provisions, the legal basis for the processing of personal data will be Article 6 of the GDPR. This shall include, in particular:

•    Consent (Art. 6, para. 1 (a) GDPR)
•    Data processing is necessary for the performance of contracts (Art. 6, para. 1 (b) GDPR)
•    Data processing on the basis of a 'balancing of interests' (Art. 6, para. 1 (f) GDPR)
•    Data processing is necessary for compliance with a legal obligation (Art. 6, para. 1 (c) GDPR)

When personal data is processed with your consent, you have the right, at any time, to withdrawthis consent with immediate effect.

When personal data is processed on the basis of a 'balancing of interests', you, as the data subject, have the right to object to the use of this data, in accordance with Article 21 of the GDPR.
 
Period for which data will be stored.

We store your data as long as necessary for the specific purpose for which it was originally collected.

As far as legal and/or statutory retention obligations exist – e.g. under commercial or tax law – the specific personal data shall be stored in accordance with these obligations. Upon expiry of these obligations, any further need for processing of the data shall be examined. If no requirement for further processing exists, data will be deleted.

You may, at any time (see below), request the details of any personal data collected by us. In addition, if no specific need for the data is necessary, you may request the deletion of this data.

Transfer of data to third parties.

Disclosure of your personal data to third parties shall only take place if: this disclosure is required for an assigned purpose resulting from a contractual relationship; the disclosure is permitted on the basis of a balancing of interests, in accordance with Art. 6, para. 1, (f) of the GDPR; we are legally obligated to disclose the information; or your consent has been provided.

Where data will be processed.

Your personal data may only be processed by us in processing centres within the Federal Republic of Germany.